MÄNNERRÄUME


RITUAL PLAY

Veranstaltet von www.menbodywork.ch

Leitung: Julian Martin


Wie oft fühlst Du Dich gehemmt, genau das zu tun, was Du wirklich willst?

Und wie wäre es, wenn man beim Sex einfach mal machen darf, worauf man gerade wirklich Lust hat? Wie schaffen wir einen Raum, in dem wir darauf vertrauen können, dass der andere nur das zulässt, was für ihn stimmig ist? Dieses Ritual kann unglaubliches Potenzial freisetzen und aus einer Begegnung das maximal Mögliche rausholen und gleichzeitig die Grenzen der Beteiligten respektieren. Wir werden nach einer kurzen Einführung und Demonstration das Ritual in Zweier- und Dreier-Konstellationen durchführen. Wir dürfen dabei nackt sein und sexuell werden. Alles kann, nichts muss. Und immer safe natürlich!

 

How often do you feel inhibited from doing exactly what you really want to do?

In this ritual we create a space where it becomes possible to honestly follow your own impulses and reactions and remain true to yourself in every moment without losing the connection to your partner. After a short introduction and demonstration we will perform the ritual in constellations of two and three. Nudity is optional.