MÄNNERRÄUME


PLEASURE!

Veranstaltet von www.menbodywork.ch

Leitung: Julian Martin


In diesem Workshop lernen wir unsere Erregung bewusst wahrzunehmen und mit ihr zu spielen. Wusstest Du zum Beispiel, dass Orgasmus und Ejakulation zwei Vorgänge sind, die wir voneinander trennen können?


Wir lernen Methoden kennen, mit Hilfe derer wir die Orgasmuskontrolle verbessern können, so dass es mit der Zeit möglich wird, auch als Mann multiple Orgasmen zu erleben. Ich erkläre an diesem Abend auch die Technik des Big Draw, eine taoistische Methode, um ohne Ejakulation einen Ganzkörper-Orgasmus erleben zu können.


Im Rahmen eines Pleasure Circles werden wir uns alleine oder mit Partner in Erregung und Ekstase bringen und die Methoden anwenden.